Javascript ist deaktiviert. Dadurch ist die Funktionalität der Website stark eingeschränkt.
SHARE

Das Vortragsprogramm

Vom 23. bis 26. März 2020 bilden wir jeweils zwischen 9:00 und 17:30 Uhr die Vorträge unserer Stages parallel in zwei digitalen Videostreams ab. Links um teilzunehmen: 

+++Registrierung / Anmeldung zur Content Stage 1+++             +++Registrierung / Anmeldung zur Content Stage 2+++   

 

Content Stage 1
24.03.2020
09:00 - 09:30
save the date
23. - 26. März 2020 Digital Days
  • Andreas  Schubert

    Andreas Schubert

    CEO

    Great Place to Work® Deutschland

Content Stage 1
24.03.2020
09:00 - 09:30
save the date

Bewerberzahlen verdreifachen, Fluktuation halbieren durch nachhaltige Arbeitgeberattraktivität

Wie werden Unternehmen zu einem Great Place to Work? Was zeichnet sie aus? Was machen sie anders? Wie werden Unternehmen zu einem Employer of Choice? Wie stellen sie eine maximal Identifkation und Empfehlungsbereitschaft sicher? Welchen Nutzen erreichen sie durch die Auszeichnung Great Place to Work? Wie unterstützt diese Auszeichnung und Kultur Unternehmen auch in der Krise? Was sind konkrete Best-Practaices? Wie kann ein Unternehmen an Great Place to Work teilnehmen?
Thema: Personalmarketing & Employer Branding

Andreas Schubert

Andreas Schubert ist Mitgründer und Geschäftsführender Gesellschafter der Great Place to Work® Institute Deutschland, Österreich und der Türkei.
Seine über 20-jährige Forschungs- und Beratungstätigkeit umfasst Themen der Arbeitgeberattraktivität, Organisations- und Kulturentwicklung sowie der wirtschaftlichen Bewertung des Erfolgs des Personalmanagements. In seiner geschäftsführenden Verantwortung der Great Place to Work® verantwortet Herr Schubert die Kundenberatung, die Förderung von internationalen Kooperationen sowie die Grundlagenforschung.

 

Andreas Schubert

CEO

Great Place to Work® Deutschland

We our Sponsor

https://www.mhm-hr.com/

We our Media Partners

Süddeutsche ZeitungPersonalwirtschaftpersonal magazin

Anzeigen

TPOK_Okt20